Hintergrund
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
Positionen
29.02.2016
Verwaltung bürgernah und zukunftsfest gestalten
Brandenburg hat vielfältige Traditionen, die in seinen Dörfern, Gemeinden, Städten und Landkreisen gelebt werden. In den 26 Jahren seit der friedlichen Revolution und dem Fall der Mauer haben die Brandenburger aus diesen Traditionen ein Heimatgefühl entwickelt und eine Bürgergesellschaft aufgebaut. Bereits 1807 forderte Reichsfreiherr vom Stein in seiner Denkschrift, die Menschen aus allen Schichten durch die Selbstverwaltung am öffentlichen Leben unmittelbar zu beteiligen. Nachdem NS-Diktatur und DDR diese demokratischen Teilhabemöglichkeiten abschafften, gewährleisten die Brandenburgische Landesverfassung und die Kommunalverfassung heute die kommunale Selbstverwaltung von den Ortbeiräten bis zu den Kreistagen wieder in vorbildlicher Art und Weise. Diese Errungenschaft der friedlichen Revolution ist ein hohes Gut, dem sich die CDU Brandenburg in besonderer Weise verpflichtet fühlt.
 
                                    Positionspapier zur Kommunalreform
Termine