Hintergrund
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
Reden
19.11.2015 | Plenardebatte Landtag Brandenburg
AfD Antrag "Bildung erhalten - Schulen sind keine Übergangswohnheime"

Die AfD-Fraktion will über ihren Antrag "Bildung erhalten – Schulen sind keine Übergangswohnheime" verhindern, dass Schulen sowie schulische Anlagen und Einrichtungen als Asylbewerberunterkünfte genutzt werden. Er stößt auf Ablehnung.

Gordon Hoffmann (CDU) erklärt dazu, dass die Unterbringung von Flüchtlingen in Turnhallen nach Prüfung aller anderen Möglichkeiten in Ausnahmefällen zulässig ist. Der Antrag der AfD sei scheinheilig und schäbig, wäre doch die Konsequenz, einige Flüchtlinge in der kalten Jahreszeit auf der Straße oder in Zelten übernachten zu lassen. 

Termine