Beiträge

Hier finden Sie alle Beiträge nach Erscheinungsjahr

2024
08.02.2024
Woidkes Kritik am Bürgergeld: So unterschiedlich fallen die Reaktionen aus
Die Reaktionen reichen von Fassungslosigkeit bis zum Opportunismusvorwurf. Brandenburgs Ministerpräsident Woidke (SPD) bringt eine Kürzung des Bürgergelds ins Spiel und steht im Kreuzfeuer der Kritik.
25.01.2024
Schulgesetz – Bereit für mehr Kinderschutz an Brandenburgs Schulen
An Brandenburgs Schulen tut sich was. Mit dem Gesetzentwurf zur Änderung des Brandenburgischen Schulgesetzes mit den von den Koalitionsfraktionen eingebrachten Änderungen wird es künftig insbesondere eine wichtige Neuerung geben: die Stärkung des Kindersc
22.01.2024
Sie zeigen klare Kante gegen Rechtsextremismus
Perleberg. Mehrere Hundert Menschen strömten am Sonntagnachmittag auf den Großen Markt in Perleberg. Viele hatten bunte Flaggen, Luftballons, selbstgebastelte Schilder dabei. „Bunt statt braun“ stand darauf oder „Hass ist keine Alternative“.
2023
05.12.2023
Ergebnissen der PISA-Studie 2022
Gordon Hoffmann, bildungspolitische Sprecher der CDU-Fraktion im Landtag Brandenburg, fordert Konsequenzen
05.09.2023
MSA-Prüfungen in Brandenburg: Werden Gymnasiasten benachteiligt?
In Brandenburg wird um die schriftlichen Prüfungen zum Mittleren Schulabschluss (MSA) an Gymnasien gestritten. Der CDU-Bildungsexperte Gordon Hoffmann fordert die Abschaffung. Er kritisiert eine Ungleichbehandlung von Schülern.
25.08.2023
Fast 500 Lehrer fehlen zum neuen Schuljahr
Bildungsministerium kündigt als Folge weniger Wahlpflichtfächer und größere Lerngruppen an
06.07.2023
Das Ende der Weidetierhaltung befürchtet
Wolf und Schweinepest: CDU-Politiker treffen Landwirte und Jäger / Das Saarland will von der Prignitz lernen
14.05.2023
Ältere Lehrer sollen in Brandenburg länger unterrichten
Der neue Bildungsminister nimmt die Pläne für Umwandlung von 200 unbesetzten Lehrerstellen zurück. Das Land will verstärkt um Pädagogen werben.
09.05.2023
Setzen, sechs!: Brandenburger Schulpolitik fällt in Umfrage durch
Einer Insa-Umfrage nach ist ein Großteil der Brandenburger mit der Schulpolitik des Landes unzufrieden. Besonders die Digitalisierung und der Lehrermangel machten den Befragten Sorgen.
28.04.2023
SPD sieht sich nicht in der Krise
Reaktionen der Brandenburger Parteien auf die jüngste Umfrage
29.03.2023
27.03.2023
Zwei Prignitzer stehen an der Spitze der CDU in Brandenburg
Landesparteitag wählt Jan Redmann zum Vorsitzenden und bestätigt Gordon Hoffmann als Generalsekretär
25.03.2023
Kritik aus den eigenen Reihen
Brandenburgs Bildungsministerin Britta Ernst bekommt Gegenwind wegen Personalplänen
15.03.2023
Schwere Zeiten für alte Sprachen
Immer weniger Schüler lernen Latein
09.03.2023
Ehrliche Antworten kommen gut an
Wittenberger Landtagsabgeordneter Gordon Hoffmann (CDU) stellt sich den Fragen Perleberger Gymnasiasten
27.02.2023
Aus Lehrern werden Assistenten
Bildungsministerin plant Umwidmung von Lehrerstellen: Linke will Sondersitzung des Bildungsausschusses
23.02.2023
Bildungskrise bewältigen
Entschließungsantrag der Regierungskoalition soll Schulen weiter entlasten
03.02.2023
26.01.2023
„Recht auf Bildung gilt für alle“
Landtag gegen Obergrenze für Schüler mit Migrationshintergrund
23.01.2023
Der III. Weg trifft auf Widerstand
Etwa 50 Neonazi treffen sich in Pritzwalk / Gegendemo zählt rund 150 Teilnehmer
18.01.2023
Freie Schulen sollen es leichter haben
Land verkleinert Hürden und gibt früher einen Zuschuss zu den Betriebskosten
2022
28.12.2022
Fördermittel fürs Bahnhofsgebäude
Infrastrukturminister Guido Beermann übergab Förderbescheide für die Vorbereitungen zur Landesgartenschau 2027
24.11.2022
Putlitz: 2023 kommt auf der Linie RB 73/74 der erste Zug mit Wasserstoffantrieb
Ein Pilottriebwagen der Hanseatischen Eisenbahn soll 2023 erstmals den Wasserstoffantrieb auf die Schiene bringen und so auch dem Erhalt der Bahnlinie RB 73/74 dienen.
13.11.2022
CDU-Mitglieder schwingen den Spaten für Prignitzer Wälder
Alle haben Setzlinge, Spaten oder andere Gartengeräte in der Hand. Brandenburger CDU-Mitglieder haben sich in Gadow getroffen, um Eichen zu pflanzen. Damit wollen sie sich für den Wald und seinen Erhalt einsetzen.
12.10.2022
Künftig Flixtrain statt Intercity in Wittenberge und Ludwigslust
Der Fahrplanwechsel bringt für Wittenberge und Ludwigslust im Fernverkehr Veränderungen. Mehrere ICE- und IC-Verbindungen ersetzt der Flixtrain.
12.10.2022
Kita-Kinder werden nicht mehr gefördert
Bundesregierung stellt Förderprogramm zur Sprachvermittlung bei Kita-Kindern ein
23.09.2022
Brot und Brötchen werden teurer, die Leute meckern
Ab Oktober werden die Preise für Brot in den Filialen von Ulf Grünberg steigen. Der Bäckermeister kämpft wie seine Kollegen um die Existenz. Dem Landtagsabgeordneten Gordon Hoffmann (CDU) schildert er seine Situation.
18.09.2022
Bürgermeisterwahl Perleberg - Domres und Schmidt müssen in die Stichwahl
Es war ein Kopf-an-Kopf-Rennen, spannend, bis die Briefwahl ausgezählt war. Am Ende gewinnt Thomas Domres (Linke) knapp vor Axel Schmidt (CDU/FDP). Beide müssen in die Stichwahl. Die SPD hingegen geht fast unter.
22.06.2022
18.05.2022
19.04.2022
Auftakt zum Wahlkampf in der Prignitz
Dreierbündnis stellt sich hinter Kandidat Christian Müller
14.03.2022
Schulcloud: Nur drei Viertel sind dabei
Digitaler Unterricht macht einen großen Schritt / Kostenloses Lernprogramm fehlt
11.03.2022
Brandenburgs Lehrer sind erschöpft
Schulleiter zeichnen ein düsteres Bild von der Lage. Corona hat vorhandene Probleme massiv verstärkt
26.02.2022
CDU Prignitz unterstützt Christian Müller
Sondersitzung von Kreisvorstand und Kreistagsfraktion zur Landratswahl
05.02.2022
Das Rennen um Rathäuser und Landratsämter
Vorbereitung In diesem Jahr finden in zwei Landkreisen, einer kreisfreien Stadt und mehr alseinem Dutzend Städten in Brandenburg Wahlen statt. (Von Ulrich Thiessen)
27.01.2022
Keine Kontrolle für Abgeordnete
Kein Impf- oder Testnachweis für Prignitzer Kreistagspolitiker / Kritik aus den Fraktionen
24.01.2022
Er ist der Richtige
Spitzenvertreter der Brandenburger CDU begrüßen Wahl von Friedrich Merz - Senftleben zurückhaltend
2021
09.12.2021
GESETZENTWURF: Streit um Finanzierung freier Schulen
Kommende Woche will Brandenburgs Bildungsministerin Britta Ernst (SPD) eine Novelle des Schulgesetzes in den Landtag einbringen.
17.11.2021
Buder überzeugt CDU-Kreisvorstand nicht
Die Brandenburgerin fordert Neuanfang ihrer Partei, scheitert aber schon an der Basis
13.11.2021
CDU PRIGNITZ WÄHLT KREISVORSITZENDEN
Gordon Hoffmann bleibt an der Spitze
01.11.2021
Keine Zukunft für Schulkrankenschwestern an Perleberger Schulen?
Für die die Schulgesundheitsfachkräfte, auch Schulkrankenschwestern genannt, sieht die Zukunft düster aus. Der Brandenburger Landtag hat das Aus angekündigt, wollen das Modellprojekt zum Jahresende auslaufen lassen.
01.11.2021
Keine Zukunft für Schulkrankenschwestern an Perleberger Schulen?
Für die die Schulgesundheitsfachkräfte, auch Schulkrankenschwestern genannt, sieht die Zukunft düster aus. Der Brandenburger Landtag hat das Aus angekündigt, wollen das Modellprojekt zum Jahresende auslaufen lassen.
20.10.2021
Streit um Mauer-Gedenken - Grüne will Parteienverbot an der Nike
Die Potsdamer Grünen wollen den Platz an der Glienicker Brücke für Parteiveranstaltungen sperren lassen. Die CDU ist empört und zweifelt am Demokratieverständnis der Fraktion.
08.10.2021
Gender-Debatte im Landtag: AfD scheitert mit Antrag auf Verbot an Schulen
In Brandenburg sollte das Gendern an Schulen untersagt werden, allerdings gibt es für eine solche Forderung der AfD gar keine Grundlage, wie Bildungsministerin Britta Ernst (SPD) hervorhob. „Wir müssen nichts verbieten, was gar nicht erlaubt ist."
28.09.2021
Märkische CDU macht Laschet für Absturz verantwortlich
Generalsekretär Hoffmann: Kandidat kam im Osten nicht gut an - Tauziehen um Regierungsbildung hat begonnen
14.09.2021
Künstlerische Liebeserklärung an die Prignitz
Jens Wegner und Ursula Kramm Konowalow stellen gemeinsam in der neu gestalteten CDU-Kreisgeschäftsstelle in Perleberg aus
05.09.2021
Prignitzer CDU-Mann mit starkem Ergebnis
Parteitag bestätigt Landeschef Michael Stübgen / Hoffmann macht einen Sprung
31.08.2021
Märkische CDU steht zu Laschet
Viele Unionsanhänger würden den Kanzlerkandidaten auswechseln. Rückhalt hat er in Brandenburg.
28.07.2021
CDU-POLITIKER IM GADOWER FORST
In Gadow sterben die Bäume
01.07.2021
Staatssekretär informiert sich über Wasserschutzpolizei
Zu einer Informationsfahrt über die Arbeit der Wittenberger Wasserschutzpolizei hatte der CDU-Landtagsabgeordnete Gordon Hoffmann geladen. Von Staatssekretär Schüler gab es viel Lob für das Team der Elbestadt.
16.06.2021
MEHR ZÜGE IN WITTENBERGE
Im Stundentakt in die Metropolen
06.05.2021
Elternvertreter aus Frankfurt (Oder) wenden sich an Bildungsministerin
Es geht nicht mehr nur um einen Abi-Jahrgang oder einige Erstklässler, die das Distanzlernen in der Pandemie vor Probleme stellt. Die Rahmenlehrpläne aller Jahrgangsstufensollten angepasst werden, fordern Elternvertreter aus Frankfurt. Von Lisa Mahl
29.04.2021
Industrie nicht gegen Ökologie ausspielen
Gordon Hoffmann spricht sich für gewerbliche Nutzung am alten Zellwollgelände aus
27.04.2021
Tradition und Vereinsleben leiden
SCHÜTZENGILDE WITTENBERGE
26.04.2021
Prignitzer Handwerkskunst erobert die Welt –
„Cleo Skribent“ produziert hochwertige Schreibgeräte in Bad Wilsnack und ist international bekannt.
22.04.2021
Freie Impftermine in Perleberg
Kurzfristige Änderung: Impfstoff-Lieferung an Prignitzer Impfzentrum / Terminvergabe ab heute Vormittag
14.04.2021
Blaupause für alle
Der FSV Veritas Wittenberge/Breese entwickelt ein Konzept zum Training von Nachwuchskickern in Pandemiezeiten
09.04.2021
KEIN PLUS BEIM SCHÜLERVERKEHR - Prignitz verzichtet auf Fördermöglichkeiten
Trotz Corona sieht der Landkreis keinen Bedarf an mehr Schülerbussen, um den Abstand bei Fahrten einhalten zu können.
30.03.2021
CORONA-MANAGEMENT IM KREUZFEUER
Schülerrat übt massive Kritik
22.03.2021
Oberhavel zieht die Notbremse sofort – Lockerungen werden zurückgenommen
Pandemie Seit mehr als einer Woche liegt die Inzidenz bei über 100. Ab heute muss unteranderem der Einzelhandel wieder schließen. Von Marco Winkler
20.03.2021
CDU-Politiker besuchen Oranienburger Impfzentrum
Nicole Walter-Mundt und Gordon Hoffmann: „Impfkampagne muss weiter an Fahrt aufnehmen.“
16.03.2021
Corona-Teststrategie in Schulen - Stäbchentest wird Hausaufgabe
Abstrich daheim statt in der Schule: Das Bildungsministerium passt nach dem chaotischen Start die Corona-Teststrategie an. Das Echo auf die Anpassungen ist geteilt. Von SANDRA CALVEZ
15.03.2021
Die Prignitz als Vorreiter?
Lehm als Baustoff–dazu hat eine Initiative in Perleberg den Prototyp einer Fertigungsmaschine getestet
12.03.2021
Ministerium gibt die 70 Impfdosen frei
Klinik Perleberg darf impfen
06.03.2021
Keine Entscheidung über Impfdosen
Seit elf Tagen liegen 70 Impfdosen ungenutzt im Krankenhaus Perleberg / Klinik darf Lehrerimpfen
25.02.2021
Alle Schulen vor den Osterferien öffnen?
Wie die Lernrückstände aufholen – Brandenburger Landtag debattiert über Bildung nach demLockdown
16.02.2021
Darum hat die Prignitz ein Problem mit der Inzidenz
Dünne Besiedlung und viele Senioren lassen den Landkreis im Vergleich schlecht dastehen. Dabei wird in der Prignitz besonders konsequent getestet.
30.01.2021
CDU-Spitzenpolitiker im Osten sprechen Laschet ihr Vertrauen aus
Mehrere CDU-Spitzenpolitiker aus den ostdeutschen Bundesländern wünschen sich eine Ost-Konferenz mit dem neuen Parteivorsitzenden. Sie setzen „große Hoffungen” in ihn.
16.01.2021
Brandenburger Christdemokraten begrüßen Wahl von Armin Laschet zum Parteichef
ür Brandenburgs CDU-Generalsekretär Gordon Hoffmann kann der neue Parteichef Armin Laschet Vorteile für den Landesverband Brandenburg mit sich bringen.
15.01.2021
Aufstellung der Landesliste womöglich erst später
Am 23. Januar will die Brandenburger CDU in Potsdam ihre Landesdelegiertenversammlung abhalten. Wegen der Pandemie könnte sie nun verschoben werden.
2020
01.11.2020
Die Zukunft der CDU liegt nicht im Gestern
Von Gordon Hoffmann und Manfred Pentz
07.10.2020
Rechtsextreme wollten Brandenburger CDU unterwandern
Generalsekretär warnt seine Partei
02.10.2020
Bildung, Soziales, Klimawandel, Tesla
Neustädter Schüler konfrontierten Landtagsabgeordnete verschiedener Fraktionen mit einemganzen Katalog an Fragen
24.09.2020
Debatte um Rettungshelikopter
Standort Perleberg in Frage gestellt
16.09.2020
Landlehrer erhalten Stipendium
Studenten sollen Unterstützung bekommen, wenn sie später im ländlichen Raum unterrichten
06.03.2020
Ministerium: Abitur auf Niveau anderer Länder
Das brandenburgische Abitur sagt nichts über die echte Leistung der Schüler aus, schreiben ein Ex-Minister und eine Professorin. Nicht nur die Regierung, auch die Opposition im Landtag widerspricht.
21.02.2020
Uhe und Hoffmann: Bekenntnis zu den drei Prignitzer Gymnasien
Ein Vorstoß von Hartmut Lossin im Kreisschulausschuss löste Diskussionen aus: Er will trotz ausreichender Schülerzahlen über die künftige Schulstruktur nachdenken und dabei auch nicht vor den drei Gymnasiumsstandorten haltmachen. Dafür erntete er Widerspr
14.01.2020
Neuer Standort im Osten
Die Bundeszentrale für politische Bildung wächst – womöglich in Cottbus
09.01.2020
Gesamtschule kann Gymnasialklasse einrichten
An der neuen Gesamtschule Teltow können Schüler künftig auch schon nach zwölf statt dreizehn Jahren Abitur machen. Der Landtag gab dafür grünes Licht.
2019
03.12.2019
Lange Wunschliste an das Land
Schulen, Straßen, Feuerwehren: Bürgermeister und Amtsdirektoren stellen konkrete Forderungen an die regionalen Landtagsabgeordneten
26.11.2019
Enttäuschung über das Aus für den Bildungsrat
Kritik am Ausstieg von Bayern und Baden-Württemberg / Leidtragende sind Eltern und Kinder
25.11.2019
Kritik an Ludwigs Plänen für Doppelmandat
Auch in der CDU gibt es Zweifel an einem gleichzeitigen Einsatz im Bundes- und Landtag. Stübgen gibt Mandat im Dezember ab.
16.11.2019
Spitzenfunktion für Prignitzer – Hoffmann als CDU-Generalsekretär
Fleißiger politischer Arbeiter aus der Prignitzer steht vor seiner bisher größten Aufgabe
11.10.2019
Großes Bürgerinteresse in Nebelin –
Einwohnerinitiative auf den Weg gebracht / Mehr Lärmschutz und Bauarbeiten ohne Vollsperrung der L12 gefordert
01.10.2019
Rot-Schwarz-Grün: Sie verhandeln in Brandenburg die Kenia-Koalition
Sieben Arbeitsgruppen mit jeweils 15 Personen sollen die Weichen für den ersten Koalitionsvertrag eines rot-schwarz-grünen Bündnisses in Brandenburg stellen. Doch die Zeit ist knapp, um die strittigen Themen abzuräumen.
24.08.2019
Landlehrern ein Stipendium geben
Gordon Hoffmann (CDU) will den ländlichen Raum mit diversen Maßnahmen attraktiver machen.
19.08.2019
Nur Männer in den Landtag
Kandidaten wollen sich für Infrastrukturausbau und bessere Bildung einsetzen
16.08.2019
Potsdamer Stufendiskussionen
Brandenburger freie Schulen demonstrieren für mehr Landeszuschüsse. Ministerin Ernst lehnt das ab (Von Nantke Garrelts)
07.08.2019
Beim Thema Wolf waren sie ganz nah beieinander
Michael Stübgen, Staatssekretär im Bundeslandwirtschaftsministerium, diskutierte in Lennewitz mit Vertretern des Bauernbundes
30.07.2019
Zahl der Schüler ohne Abschluss gestiegen
Caritas-Studie: In Brandenburg sind die Uckermark und die Prignitz traurige Spitze
13.07.2019
Gebrüder Hoffmann spielen den „Ingo“-Song
CDU-Spitzenkandidat Ingo Senftleben besucht Wittenberge und Rühstädt
08.07.2019
Landtagswahl 01. September 2019
Das Regierungsprogramm der CDU Brandenburg
03.07.2019
Streit um Leitplanke: „Bäume stehen weit genug weg“ –
Landwirte bekommen Unterstützung von Landtagsabgeordneten im Streitthema Leitplanken an der L13 bei Blüthen
22.06.2019
Was ist erreicht und wo klemmt es noch? Eine Bilanz
Die Legislaturperiode ist vorbei: Landtagsabgeordnete aus Prignitz und Ruppin berichten
21.06.2019
CDU stürmt im Wahlkampf von Gipfel zu Gipfel
Spitzenkandidat Ingo Senftleben will im Süden des Landes zu Fuß auf den Kutschenberg und auf die Heidehöhe (Von Wilfried Neiße)
20.06.2019
Vorstellung der Wahlkampfzentrale
Blick in den Maschinenraum
18.06.2019
Neuer Name für die Berufsschulen
Bildungsministerin Britta Ernst (SPD) regt Umbenennung der 25 Oberstufenzentren im Land an
07.06.2019
Ausfall bleibt Dauerproblem
An welchen Schulen im Land gibt es die größten Engpässe beim Unterricht
09.05.2019
Tag der Befreiung - Erinnerung bewahren
Gedenkveranstaltung im Landtag
11.04.2019
Inklusion - Brandenburger Eltern setzen weiter auf Förderschulen
Obwohl das Land Förderschulen ablehnt, sind sie in Brandenburg weiterhin sehr gefragt, wie neue Zahlen zeigen. Von Marion Kaufmann
10.04.2019
CDU-Fraktion tagt in Wittstock
Mehr Anstrengungen für die ländlichen Regionen notwendig
06.03.2019
Brandenburgs CDU setzt auf Innere Sicherheit
Partei bereitet sich auf Wahlkampf vor
26.02.2019
Philipp Amthors Knieperkohl-Premiere
Das Knieperkohlessen der Prignitzer CDU hat Tradition. Diesmal war es in Düpow besonders voll, denn viele Christdemokraten wollten Philipp Amthor, den neuen Hoffnungsträger der CDU, sehen.
2018
04.12.2018
„Lehrer sollten kein Klopapier bestellen“
Direktkandidat Gordon Hoffmann spricht über Aufgaben der Bildungspolitik und Wolfsmanagement
01.10.2018
Streit um Kita-Millionen: Eltern fordern Mitsprache
Verteilungskampf in Brandenburg um die 163 Millionen Euro vom Bund
22.08.2018
Keine Quoten für Sitzenbleiber
Bildungsministerin weist Gerüchte über Oranienburger Torhorstschule zurück
21.08.2018
Weniger Anträge auf Schüler-Bafög in Brandenburg
Das monatlich gezahlte Schüler-Bafög soll in Brandenburg von 100 auf 125 Euro steigen. Doch offenbar nehmen immer weniger Schüler die staatliche Geldspritze in Anspruch.
07.07.2018
Neues Kita-Gesetz : Können Ben und Mia im August noch in die Kita?
Mit dem Inkrafttreten des neuen Kita-Gesetzes gibt es eine Reihe von Unklarheiten
25.05.2018
Gewerkschaft warnt vor massivem Lehrermangel
GEW-Chef Fuchs: Grundversorgung an Brandenburgs Schulen in Gefahr
27.04.2018
Schulen bleiben bis 2020 erhalten
Brandenburger Landtag beschließt einstimmig Moratorium
26.04.2018
Bildungsministerin lehnt längere Betreuungszeiten in Kitas ab
Die Opposition fordert eine bessere Finanzausstattung – doch für längere Betreuungszeiten wird es definitiv nicht mehr Geld geben.
25.04.2018
Bildungsideale diskutiert
Bürgerforum in den Oberbarnimschulen / Lehrermangel sollte Chefsache werden
14.04.2018
Ministerin lenkt ein: Halbjahreszeugnisse bleiben
Britta Ernst (SPD) reagiert auf massive Kritik - Lob von der Opposition
10.04.2018
Land arbeitet weiter an der Abschaffung der Noten
Die brandenburgische Landesregierung will die Zwischenzeugnisse in den Klassen drei und vier abschaffen. Vergangenes Jahr hatte sie bereits die Zensuren in der zweiten Klasse abgeschafft. Kritiker sprechen von einer Entmündigung der Eltern.
27.03.2018
Diskussion um Zukunft zweier Schulen
Nur genügend Kinder sichern Erhalt der Grundschulen im Schradenland
17.03.2018
Lehrermangel
Angewiesen auf Seiteneinsteiger unter neu eingestellten Lehrern
08.03.2018
Ab August ist das letzte Kitajahr beitragsfrei
Der Brandenburger Landtag hat den Einstieg in den kostenlosen Kindergarten auf den Weg gebracht
23.02.2018
Eltern bevorzugen Förderschulen
Für das eigentliche Auslaufmodell steigt die Nachfrage / An Grundschulen fehlen Sozialpädagogen
21.02.2018
Mehr Horterzieher, weniger Beiträge
Die SPD-Fraktion will den Betreuungsschlüssel für Grundschulkinder verbessern, doch zunächst kommt der Einstieg in die gebührenfreie Kita
19.01.2018
Probleme auf allen Bildungsebenen
Diverse Problem in der Bildungslandschaft waren jetzt in Treuenbrietzen Anlass für eine Gesprächsrunde mit dem Landtagsabgeordneten Gordon Hoffmann (CDU)
12.01.2018
CDU will mehr Senioren als Lehrer einsetzen
Der Lehrermangel in Brandenburg wird akut: Von den jetzt 19.770 Pädagogen wird bis zum Jahr 2024 jeder zweite im Ruhestand sein.
05.01.2018
Bildungspolitik - „Buschzulage“ für künftige Lehrer
Partei will junge Leute durch Unterstützung beim Studium zum Unterrichten aufs Land locken.
2017
15.12.2017
Ein Lehrerpool soll Ausfall reduzieren
CDU: Vertretungsreserve aufstocken / Ministerin sieht kein landesweites Problem
12.12.2017
Unterrichtsausfall in Brandenburg auf Höchststand
Steigende Schülerzahlen, Pensionierungen, zurückgeschraubte Lehrerausbildung
01.12.2017
Diskussion über Investorenprojekt
SPD hat Bedenken bei der Umsetzung des Vorhabens in der Lenzener Chaussee
29.11.2017
Debatte um Zukunft des „Würfels“
Hauptausschuss herrscht mit Blick auf die städtische Kitalandschaft Uneinigkeit
28.11.2017
Gordon Hoffmann alter und neuer CDU-Chef
Gespräch mit dem Vorsitzenden des Kreisverbandes Prignitz über Erreichtes und neue Intentionen.
27.11.2017
Christdemokraten sehen sich kampagnenfähig
Gordon Hoffmann ist beim Parteitag der CDU in Perleberg wieder zum Kreisvorsitzenden gewählt worden
21.10.2017
10.10.2017
Diese Prignitzer sind gegen die Kreisreform
Rund sechs Wochen läuft das Volksbegehren „Bürgernähe erhalten - Kreisreform stoppen“ – Der „Prignitzer“ zieht ein erstes Zwischenfazit
09.10.2017
Keine weiterführende Schule
Einige Monate wurde das Thema Reaktivierung der ehemaligen Gesamtschule Fürstenberg am Köcheln gehalten. Entlastung der Granseer Siemensschule und kürzere Fahrzeiten für Schüler waren die Hauptargumente. Aber der Wunsch ging nicht in Erfüllung.
05.10.2017
Eine Partei - aber nicht eine Meinung
Eine kontroverse Diskussionsrunde der CDU gab es zum Tag der deutschen Einheit in Pritzwalk mit dem Parlamentarier Arnold Vaatz
30.09.2017
MASSNAHMENPLAN FÜR 2018: Land soll Rudower See zügig retten
Landtag will Maßnahmeplan für 2018. Vorerst keine Ausfällung von Phosphaten
26.09.2017
Drei Prignitzer im Bundestag
Parteien und Wirtschaft kommentieren das Wahlergebnis / Etablierte Parteien nehmen AfDAbschneiden als Mahnung
01.09.2017
Zum Schuljahresbeginn fehlen immer noch Lehrer
Brandenburg sucht dringend Pädagogen - doch die Konkurrenz ist groß
31.08.2017
Heimspiel für Hans Lange
CDU warb in Perleberg um Unterschriften für das Volksbegehren „Bürgernähe erhalten – Kreisreform stoppen“
29.08.2017
Unterschrift gegen die Kreisreform ab heute
Hans Lange zu Gast in Perleberg - Listen liegen jetzt aus
29.08.2017
Streit um den Betreuungsschlüssel
Bertelsmann-Stiftung attestiert Brandenburg schlechte Quote – Regierungslager widerspricht
02.08.2017
Land saniert nur eine Straße
Vielen Prignitzer Verbindungen im Grünen Netz Brandenburgs droht Herabstufung
22.07.2017
Der Lügenvorwurf
Immer neue Pannen: Im Streit um das Mathe-Abitur verschärft sich der Ton
21.07.2017
ABITUR-CHAOS IN BRANDENBURG Noch eine Panne bei den Mathe-Aufgaben
Brandenburgs Bildungsminister Baaske gerät wegen der Pannen beim Mathe-Abi immer weiter in Erklärungsnot. Bei der Problemaufgabe fiel ein Vorab-Check einfach aus.
20.07.2017
Lehrer warnten vor Mathe-Abi: heftig, ungeeignet, unlösbar
CDU wirft Bildungsminister Baaske schwere Mängel vor. Der spricht von falschen Behauptungen
06.07.2017
Mehr Schüler in der Mark schaffen einen Abschluss
Aber laut Untersuchung steigt die Zahl der Schüler ohne Hauptschulabschluss in der Prignitz
20.06.2017
POSITIONSPAPIER : Bundesweite Schulpolitik
Brandenburgs CDU-Landtagsfraktion will Kultusministerkonferenz durch Bildungsrat ersetzen.
07.06.2017
Obergrenze für Klassengröße
CDU macht sich für festgeschriebene Höchstwerte im Schulgesetz stark
06.06.2017
Konzert gegen Rassismus und für Zivilcourage
Fünf Bands rockten Freitagabend für ein buntes Miteinander auf Einladung der Gruppe "Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage"
02.06.2017
Mathe-Abi: Wirbel um schwänzende Lehrer
Abiturprüfung wird wiederholt
24.05.2017
Mehrwert für alle Generationen
MEHRGENERATIONENHAUS BÜRGERZENTRUM WITTENBERGE gut angenommen / SOS-Kinderdorf nächstes Projekt
16.05.2017
Rot-Rot verspricht mehr Geld für Lehrer
Für das kommende Schuljahr sind noch rund 450 Lehrerstellen zu besetzen.
11.05.2017
"Den Schülern darf kein Nachteil entstehen"
Märkische Bildungspolitiker fordern rasche Aufklärung des Mathe-Abi-Eklats
09.05.2017
Stundenausfall überdurchschnittlich
Elternsprecher der Talsandschule geht auf die Barrikaden und verbündet sich mit Abgeordneten und Eltern
05.04.2017
Rot-Rot in Potsdam rückt von Sorbisch-Plänen ab
Angebot für Witaj-Schüler soll ausgebaut werden
30.03.2017
Neustart ohne Brechstange
Inklusion in Brandenburg
21.03.2017
Sorbenrat schlägt Alarm: Wird Sprachelernen schwieriger?
Neue Verordnung des Landes sieht mindestens zwölf Schüler pro Lerngruppe vor
18.03.2017
CDU-Vize: „Ich glaube, dass sich Saskia Ludwig irrt“
Nach Interview mit Gauland äußert sich die Landes-CDU zurückhaltend – aber deutlich
11.03.2017
13 Monate Unterricht ohne Chef
Leitungsstellen bleiben im Durchschnitt 13 Monate unbesetzt
03.03.2017
Antworten auf den Lehrermangel
Das Land favorisiert Seiteneinsteiger als Allheilmittel an den Schulen
03.03.2017
Aus und vorbei: Kein Nachtzug wird fahren
Landesregierung hat Testphase 2016 ausgewertet / Fahrgastzahlen sind zu gering
23.02.2017
Die Grenzen des Bildungssystems
Warum ein Drittel der Schulabgänger in der Berufswelt scheitert - Diskussionsrunde in Zehdenick
16.02.2017
Weniger Leistungskurse ab 2019
So soll die Oberstufe reformiert werden
15.02.2017
Prignitz streitet weiter um Reform
Linke und SPD wollen mit Bürgern reden, sind bereit zu Änderungen, aber halten an einer Kreisfusion fest
14.02.2017
„Das System wird auf Verschleiß gefahren“
Der Prignitzer Landtagsabgeordnete Gordon Hoffmann (CDU) kritisiert im Interview die brandenburgische Bildungspolitik
10.02.2017
Drittklässler haben große Probleme beim Rechnen
Bei Vera-Vergleichsarbeiten in Brandenburg schaffen 30 Prozent nicht die Mindestanforderungen. Politik sucht nach Gründen.
08.02.2017
Ärger auf der Re6-Linie: Prignitz-Express erreicht Landtag
„Ausfall über Nacht“ sorgt für Ärger. Brandenburgs Verkehrsministerin Schneider fordert mehr Transparenz von der Deutschen Bahn.
20.01.2017
Bildungsminister für mehr Mathe
Dafür steht zweite Fremdsprache zur Disposition / Potsdam prüft Korrekturen im Oberstufenunterrich
17.01.2017
Politischer Frühschoppen in Großbeeren
Bildungspolitik ist keine Spielwiese für Reformexperimente
16.01.2017
CDU-Bildungspolitiker warnt vor "Schulzentren"
Gordon Hoffmann wirft in Diedersdorf der Landesregierung die Abschaffung der Gymnasien vor
11.01.2017
CDU will die Dorfschule wiederbeleben
Angesichts sinkender Schülerzahlen plädiert Brandenburgs CDU für enge Kooperationen von Schulen auf dem Lande. Damit sollen drohende Schulschließungen verhindert werden. Vorgeschlagen wird auch ein sogenannter Heimat-Euro.
2016
20.12.2016
CDU: Vor Schule Front gegen Reform
Unterschriftenaktion am Gymnasium
16.12.2016
CDU Antrag zu Brandenburger Oberschulen
Gordon Hoffmann: Land darf Oberschulen nicht hängen lassen
05.12.2016
DEBATTE UM KREISGEBIETSREFORM
Ist die Prignitz zu schwach?
14.11.2016
Realitätsverweigerung
Bildungsminister Günter Baaske verschwieg Landtag und Lehrern miserables Abschneiden der Achtklässler bei Vergleichsarbeiten
13.11.2016
Bildungsvergleich Vera 8
Hoffmann: Brandenburg braucht ein Qualitätspaket für Oberschulen
29.10.2016
Gute Noten für Brandenburgs Neuntklässler
Neuer Ländervergleich: vordere Plätze im Fach Deutsch - leichte Verbesserung im Englischunterricht
28.10.2016
Ländervergleich in Deutsch und Englisch
Leistungsvergleich kein Grund zur Selbstzufriedenheit
15.10.2016
Bundesmilliarden für digitale Bildung
Gordon Hoffmann: Wankas Initiative ist eine einmalige Chance für Brandenburger Schulen
23.09.2016
Heißer Herbst mit Lehrern und Beamten
GEW-Landeschef wirft Brandenburgs rot-roter Regierung vor, die Probleme an den Schulen zu ignorieren
09.09.2016
Kommt jetzt doch ein beitragsfreies Kita-Jahr?
Kurswechsel bei der SPD: Bis 2018 sollen Vorschläge zur Entlastung der Eltern vorliegen
06.09.2016
Lehrerbildung in der Einwanderungsgesellschaft
Gordon Hoffmann: Brandenburg lässt Lehrer mit Flüchtlingskindern allein
02.09.2016
Mark erhält 1400 neue Lehrer
Kampf gegen Unterrichtsausfall bleibt auf der Agenda – Wieder diverse Krankmeldungen von Pädagogen zum Schuljahresstart
02.09.2016
Nicht alle Lehrer sind schon da
BRANDENBURGS SCHÜLER STARTEN IN NEUES SCHULJAHR
27.08.2016
Bildungslandschaft Brandenburg: Immer mehr ungelernte Lehrer
Landeselternrat besorgt über hohe Quote von Seiteneinsteigern an Schulen
22.08.2016
Brandenburg streitet um Kita-Gelder
Wohlfahrtsverbände wollen Bundesmittel komplett für besseren Personalschlüssel ausgeben
21.07.2016
Künftig mehr Lehrer für die Inklusion
Bildungsminister stellt neues Konzept für gemeinsames Lernen vor
18.07.2016
Diskussionsrunde mit Transatlantiker Jacob Schrot
CDU Prignitz holte sich Experten zur Meinungsbildung über das Freihandelsabkommen TTIP
14.07.2016
Hoffmann: „Prignitz dem Koalitionsfrieden geopfert“
CDU-Landtagsabgeordneter kritisiert SPD- und Linken-Parlamentarier für ihre Zustimmung zur Kreisgebietsreform.
13.07.2016
Außerschulische Lernorte erhalten!
Plenardebatte Landtag Brandenburg - Antrag CDU und Grüne
13.07.2016
Differenzierten Hauptschulabschluss ermöglichen
Plenardebatte Landtag Brandenburg - Antrag der CDU Fraktion
06.07.2016
Stipendium für Lehrer in der Prignitz
Gewerkschaft GEW befürwortet Vorstoß der CDU
21.06.2016
SCHULPRÜFUNGEN IN BRANDENBURG : Die wohl teuersten Postboten der Welt
100 Kilometer Fahrtweg? Brandenburgs Schulleiter müssen alle Prüfungsaufgaben persönlich abholen
13.06.2016
Zeit wird knapp: Brandenburg fehlen noch 400 Lehrer
Konkurrenzkampf um Pädagogen wird härter - Kritik an Befristungspraxis der Landesregierung
11.06.2016
Krankenschwestern an Schulen
Landesregierung startet Modellversuch / AOK übernimmt 90 Prozent der Kosten / Skepsis bei der CDU
30.05.2016
30.05.2016
Wenn die Lehrerin aus Polen kommt
Brandenburg startet im Juni eine Kampagne. Für das kommende Schuljahr werden 800 Lehrkräfte gesucht. Auch im Nachbarland
24.05.2016
Thema Nr. 1: Lehrermangel
Steineke und Hoffmann besuchen Anne-Frank-Grundschule in Groß Warnow
29.04.2016
TRANSPARENZ UND VERGLEICHSRECHNER FÜR KITABEITRÄGE IM INTERNET
Gordon Hoffmann: SPD und Linke lehnen Transparenz und Vergleichbarkeit der Kita-Beiträge für Eltern ab
19.04.2016
Mehr Geld für Brandenburgs Kitas nötig
Studie fordert Millionenausgaben für bessere Personalschlüssel. Baaske will Ausgleich zugunsten Potsdams
14.04.2016
Kein Geschwisterbonus bei Einschulung
Brandenburg ändert nach Urteil stillschweigend gewohnte Praxis. Ministerium bedauert Informationspanne
11.04.2016
AfD schafft es nicht in die Stichwahl
Kopf-an-Kopf-Rennen um Landsratsamt im Havelland zwischen CDU und SPD
24.03.2016
Der zweite Anlauf für die Inklusion
Brandenburger Bildungsministerium plant eine schrittweise Erweiterung
23.03.2016
Ministerium stellt Inklusion auf neue Füße
Schrittweise Erweiterung geplant
22.03.2016
Brandenburgtag 2018: Wittenberge hat es verdient
Hoffmann und Steineke haben die Elbestadt unterstützt
19.03.2016
Brandenburg-Barometer
Gordon Hoffmann: Überwiegende Mehrheit der Brandenburger unterstützt den Kurs der Bundeskanzlerin
19.03.2016
Buschprämie für Lehrer lässt auf sich warten
Opposition und Gewerkschaft zweifeln am Nutzen des 300-Euro-Monatsbonus für Pädagogen im ländlichen Raum
07.03.2016
Abschlussveranstaltung Pilotprojekt Inklusion
Gordon Hoffmann: Wissenschaft gibt keine guten Noten für Inklusion
27.02.2016
Schuldebatte: An vielen Ecken drückt der Schuh
Landespolitiker Gordon Hoffmann (CDU) sieht diverse Probleme in Brandenburgs Bildungslandschaft. Das sagt er am Donnerstagabend bei einer Diskussionsrunde in Treuenbrietzen (Potsdam-Mittelmark).
25.02.2016
Nachtragshaushalt für Flüchtlinge
Gordon Hoffmann: Integrationsklassen für Flüchtlinge an Berufsschulen fördern
22.02.2016
Neuer Rahmenlehrplan
Gordon Hoffmann: Bedenken von Lehrerverbänden wurden ignoriert
18.02.2016
Schulen brauchen Puffer
Schulausschuss beriet über Unterricht für Flüchtlingskinder
15.02.2016
Schulstudie 2016
Gordon Hoffmann: Überwiegende Mehrheit für den Erhalt von Förderschulen und eine Stärkung der Berufsausbildung
10.02.2016
Verkürzung des Referendariats für Lehrer
Gordon Hoffmann: Mit Blitz-Referendariat keine praxisnahe Lehrerausbildung möglich
09.02.2016
Glöwen: Die Nazi-Demo tanzend ignoriert
Rechtsextreme haben am Sonnabend in Glöwen (Prignitz) bei einer Kundgebung massiv Stimmung gegen Flüchtlinge gemacht. Anwohner und Flüchtlinge haben darauf gelassen reagiert – mit einem gemeinsamem Tanz. Politiker verurteilten die Rechten-Demo dafür, dass
02.02.2016
In Brandenburg fehlen Kunstlehrer
Jede dritte Unterrichtsstunde ohne Fachlehrer
29.01.2016
Halbjahreszeugnisse in Brandenburg
Gordon Hoffmann: Minister Baaske feiert sich für Selbstverständliches
15.01.2016
Schulorganisation in Brandenburg
Gordon Hoffmann: Unfähigkeit der Koalition, verfassungsgemäße Gesetze vorzulegen, rettet das Land vor der Einheitsschule
11.01.2016
Integration als Aufgabe aller Ruppiner
Neujahrsempfang der CDU OPR auf Gut Hesterberg / Partei lehnt Kreisgebietsreform ab
2015
22.12.2015
Es gibt jetzt Essen ohne Schweinefleisch
Kitas und Schulen nehmen Flüchtlingskinder auf - Integration ist aufgrund der Sprachbarriere nicht immer einfach
17.12.2015
Chaostage in der rot-roten Bildungspolitik
GORDON HOFFMANN: SCHULFRIEDEN BEWAHREN. FINGER WEG VON GYMNASIEN UND GRUNDSCHULEN
10.12.2015
SPD UND LINKE MIT CHAOTISCHER BILDUNGSPOLITIK
GORDON HOFFMANN: DIE VERUNSICHERUNG BEI LEHRERN UND ELTERN IST GUT NACHVOLLZIEHBAR
04.12.2015
"Mit vollem Korb an der Kasse vorbei - Merkel zahlt ja"
Das Thema Asylbewerber und Kriminalität ist eine nicht versiegende Quelle für Gerüchte
03.12.2015
Neuer Name: Elblandgrundschule
Stadtverordnete folgen Vorschlag der Schulkonferenz und wählen Dr. Salvador Allende ab
21.11.2015
Brandenburg plant den Umbau seiner Behörden
POTSDAM Das Land Brandenburg strickt sein Behördennetz um. Künftig soll aus dem Landesamt für Umwelt, Gesundheit und Verbraucherschutz ein Landesamt für Umwelt werden.
19.11.2015
Trotz Protest: Kein Physik-Unterricht mehr
Neuer Rahmenlehrplan für Brandenburg (Von Torsten Gellner)
18.11.2015
Unterzeichnung des neuen Rahmenlehrplans
Gordon Hoffmann: "Wir befürchten weiterhin die Verflachung des Bildungsniveaus"
11.11.2015
"Wenn wir wollen, können wir"
Die CDU hatte zur Diskussion rund um die aktuelle Flüchtlingssituation ins Wittstocker Rathaus eingeladen
06.11.2015
Beschulung von Flüchtlingskindern
Gordon Hoffmann: "Freie Schulen dürfen nicht benachteiligt werden"
04.11.2015
Kritik an Bildungsministerium
Landtagsabgeordnete fragen nach Unterrichtsausfall in Stülpe
21.10.2015
Land sperrt sich gegen Flüchtlinge an freien Schulen
Unter den Asylsuchenden gibt es viele Kinder und Jugendliche. Ihnen sollen Willkommensklassen in den Bildungseinrichtungen helfen. Aber private Schulen in der Mark fühlen sich im Stich gelassen.
20.10.2015
Gordon Hoffmann bleibt CDU-Kreisvorsitzender
Prignitzer Christdemokraten erneuern Kritik an Kreisgebietsreform - mit Kooperationen Leistungsfähigkeit der Verwaltungen sichern
19.10.2015
Harte Steine, dumpfe Parolen
Auch in Brandenburg werden Politiker regelmäßig Opfer von Gewalt
15.10.2015
Schlagabtausch zeigt keine Lösung
Bürgerdialog des Innenministers zur Struktur- und Kreisreform bleibt ohne Annäherung und wiederholt bekannte Positionen beider Seiten
30.09.2015
Neues Konzept gegen den Lehrlings-Mangel in der Mark
Jede zehnte Ausbildungsstelle ist in Brandenburg unbesetzt - so viele wie in keinem anderen Bundesland. Das hat verschiedene Gründe. Die Landes- regierung will jetzt bei den Schulabgängern ansetzen.
29.09.2015
Lehrereinstellungen für Flüchtlingskinder
Gordon Hoffmann: Wir brauchen eine robuste Werte- und Demokratieerziehung
22.09.2015
Woidke hält an der Kreisreform fest
Ministerpräsident bezieht Position gegen Vorschlag aus der Prignitz
17.09.2015
Fitmachen für den Arbeitsmarkt
Türen der Lebenshilfe-Hauptwerkstatt für Publikum geöffnet
08.09.2015
Holpriger Start ins Schuljahr
Eltern hinterfragen provisorische Stundenpläne / Schulamt: Alle Stellen besetzt
04.09.2015
Schlechtes Zeugnis für Förderschulen in der Mark
Studie der Bertelsmann-Stiftung: Brandenburger Förderschüler bleiben häufig ohne Abschluss
03.09.2015
Bertelsmann-Studie „Inklusion in Deutschland“
Gordon Hoffmann: Bei Inklusion geht Qualität vor Quoten
28.08.2015
Neues Schuljahr beginnt
Gordon Hoffmann und Rainer Genilke wünschen allen Brandenburger Schülerinnen und Schülern einen erfolgreichen und sicheren Start
28.08.2015
Baaske sauer: Viele Lehrer pünktlich zum Schulstart krank
Opposition wirft SPD-Bildungsminister Verunglimpfung von Pädagogen vor
25.08.2015
Bertelsmann Stiftung : Kita-Betreuung unter Durchschnitt
Bei der Betreuung von Kita-Kindern gehört das Land Brandenburg weiter zu den Schlusslichtern.
24.08.2015
CDU fährt Kampagne gegen Gebietsreform
Senftleben: Brandenburg braucht keine „auf Zwang verordneten“ Großkreise
17.08.2015
CDU fordert: Jeder Schüler braucht einen Laptop
Nicht alle Oberschulen bieten Informatik - und auch beim W-LAN mangelt es
12.08.2015
INKLUSION: Klassen sind zu groß
Landeselternrat sieht pädagogisches Konzept gefährdet
04.08.2015
Lernen für Langschläfer in Brandenburg
CDU will späteren Unterrichtsbeginn
28.07.2015
Baaske (SPD) gegen beitragsfreies Kita-Jahr
Bildungsminister will "Herdprämien"-Mittel lieber in Qualität investieren
27.07.2015
Linke und SPD: Streit um Kita-Beiträge
Linken-Chef Christian Görke brachte ein kostenloses letztes Kita-Jahr ins Spiel
27.07.2015
BEITRAGSFREIES LETZTES KITA-JAHR
GORDON HOFFMANN: SERIÖSE UND DAUERHAFTE FINANZIERUNG DES BEITRAGSFREIEN LETZTEN KITA-JAHRES GARANTIEREN